ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

WICHTIGE INFORMATIONEN / COVID-19:

Wir haben unseren Betrieb auf ein Minimum reduziert, garantieren jedoch Lieferungen innerhalb von zwei Arbeitstagen, Abholungen in der Weinhandlung sind momentan nicht möglich, alle anderen Konditionen bleiben gültig.

ALLGEMEIN

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Einkäufe von Produkten auf www.tamborinivini.ch, dem Online-Shop der Website von Tamborini Carlo SA (nachfolgend "Website"). Der Begriff "Kunde", der im folgenden Text verwendet wird, bezieht sich natürlich sowohl auf Männer als auch auf Frauen. Online veröffentlichte Angebote von Produkten und Dienstleistungen sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind und solange der Vorrat reicht. Die Abbildungen auf der Website dienen nur zur Information und sind unverbindlich. Die Angaben auf den Detailseiten der einzelnen Produkte sowie die Erläuterungen sind nicht verbindlich. Tamborini Carlo SA lehnt jede Verantwortung für Fehler oder Ungenauigkeiten in Bezug auf Zeichnungen, Bilder oder Diagramme auf den oben genannten Seiten ab.

PREISE

Die auf der Website angegebenen Preise sind ausschließlich in Schweizer Franken angegeben. Sie enthalten Mehrwertsteuer und die vorgezogene Recyclinggebühr (TRA), aber keine Verpackungs- und Versandkosten, diese werden separat in Rechnung gestellt. Alle Bestellungen sind ausschließlich in Schweizer Franken zu bezahlen. Tamborini Carlo SA behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Die dem Kunden, für die bestellten Produkte, in Rechnung gestellten Preise bleiben die am Tag der Bestellung gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise. Die auf der Website, im Rahmen spezifischer kommerzieller Angebote, angebotenen Rabattaktionen können nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden, sofern nicht anders angegeben. Diese Aktionsrabatte werden direkt vom Gesamtbetrag der Bestellung abgezogen.

AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Das Absenden der Bestellung durch den Kunden bestätigt das vollständige und uneingeschränkte Einverständnis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Ausschluss anderer Geschäftsbedingungen. Die Bestellung gilt mit Erhalt der Bestätigungsmail als bearbeitet und wird durch die Annahme von Tamborini Carlo SA wirksam. Tamborini Carlo SA behält sich das Recht vor Bestellungen eines Kunden abzulehnen. Um eine Bestellung zu ändern oder zu stornieren, muss der Kunde eine E-Mail an info@tamborinivini.ch senden und die Bestellnummer angeben oder folgende Nummer anrufen: +41919357545.

VERTRAGSBESTIMMUNGEN

Die im Online-Shop veröffentlichen Produkte und Preise gelten als Angebot. Diese Angebote sind jedoch immer an Bedingungen gebunden (Auflösung), die die Unmöglichkeit einer Lieferung oder einer falschen Preisangabe (vom Hersteller oder von Tamborini Carlo SA) beinhalten können. Sobald der Kunde seine Bestellung an Tamborini Carlo SA abschickt, kommt der Vertrag zustande. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden per Mail, an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, durch eine automatisch generierte Auftragsbestätigung geschickt. Der Erhalt der automatisch generierten Auftragsbestätigung bedeutet keine Bestätigung, dass das Produkt auch wirklich verfügbar ist oder geliefert werden kann. Die Auftragsbestätigung informiert den Kunden lediglich darüber, dass die Bestellung bei Tamborini Carlo SA eingegangen ist und der Vertrag somit zustande gekommen ist, wobei der Vertrag der Bedingung der Möglichkeit der Lieferung unterliegt. Bestellungen können nur innerhalb der Schweiz (von Privatpersonen oder Firmen) aufgegeben werden, der Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz.

BEZAHLUNG

Der Rechnungspreis ist der Preis, der auf der Bestellbestätigung, die dem Kunden gesendet wird, angegeben ist. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Produkte und Dienstleistungen online bei Auftragsbestätigung mit den folgenden Zahlungsmethoden zu zahlen: Kreditkarte (Mastercard, Visa, Diners, American Express), Post-Finance-Karte, Post-Finance-E-Finance, TWINT

ERSATZ, RÜCKGABE, GARANTIE, PROBLEME UND FEHLERMELDUNGEN

Reklamationen im Zusammenhang mit fehlerhaften Waren und / oder unvollständigen Dienstleistungen sowie Rücksendungen sind vom Kunden ausschließlich direkt an Tamborini Carlo SA zu entrichten und dort zu behandeln. Das Bestehen solcher Streitigkeiten entbindet den Kunden nicht von der Verpflichtung, die Rechnung oder den gesamten Wert des Streitgegenstandes zu bezahlen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Ware bei Lieferung zu überprüfen. Grundsätzlich wird keine unvollständige, beschädigte oder verschmutzte Ware zurückgenommen. Die Versandkosten im Falle einer Rücksendung der Ware gehen zu Lasten des Kunden. Die entdeckten Mängel sind unverzüglich schriftlich zu melden. Sofern nicht anders angegeben, müssen fehlerhafte Waren bis zu ihrer Rücksendung verwahrt werden und dürfen nicht verbraucht werden.

REKLAMATION DER QUALITÄT

Die Tamborini Carlo SA lagert ihre eigenen Weinflaschen gemäß den in der Schweiz geltenden Gesetzen zur Konservierung von Lebensmitteln und Getränken. Nach Vorgabe des Schweizerischen Weinhandelsverbandes werden die defekten Flaschen bei Weinen jeglicher Herkunft, jedoch in der Schweiz abgefüllt, in jedem Fall innerhalb eines Jahres ab Kaufdatum ausgetauscht. Ausländische Weine, die im Ausland abgefüllt werden, werden nicht ersetzt oder erstattet. Mängel müssen innerhalb von 8 Tagen nach Abholung oder Erhalt der Ware angezeigt werden.

ALTERSGRENZE

Durch die Bestätigung der Bestellung bei Tamborini Carlo SA erklärt der Kunde volljährig zu sein und das Mindestalter zu haben, um in dem Land in dem die Bestellung getätigt wurde, Alkohol zu kaufen oder zu konsumieren. Sollte Tamborini Carlo SA feststellen, dass der Kunde nicht die gesetzlichen Anforderungen zum Kauf von Alkohol erfüllt, ist Tamborini Carlo SA berechtigt, die Bestellung unverzüglich und ohne vorherige Ankündigung zu stornieren.

RÜCKTRITTSKLAUSEL

Die vollständige oder teilweise Nichterfüllung einer Verpflichtungen durch den Kunden und die Nichteinhaltung einer Zahlungsfrist berechtigt Tamborini Carlo SA, die Zahlung des geschuldeten Betrags zu verlangen, alle Lieferungen auszusetzen und vom laufenden Vertrag zurückzutreten.

ANWENDBARES RECHT, STREITIGKEITEN

Dieser Vertrag unterliegt schweizerischem Recht. Für eventuelle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den Kaufverträgen ist ausschließlich das Gericht in Lugano zuständig.

KONTAKTE UND KUNDENDIENST

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an den Kundenservice wenden, wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@tamborinivini.ch oder telefonisch unter +41919357545

Datum: 02.04.2020
Version 1.1