Vigneti

Heute bewirtschaftet das Unternehmen rund 25 Hektar Rebfläche in den besten Weinanbaugebieten des Kantons Tessin. Die Weinberge befinden sich in Comano (Vigneto ai Brughi), Lamone (Tenuta Tamborini – Lamone), Gudo (Tenuta Terre di Gudo), Neggio (Tenuta San Domenico), Porza (Tenuta San Rocco) und Kastelruth (Tenuta Tamborini – Kastelruth). Die integrierte Produktion wird in allen Weinbergen praktiziert.

 

Tenuta Terre di Gudo

Das Weingut Terre di Gudo befindet sich in der Gemeinde Gudo, in der Nähe von Bellinzona, in einem für den Weinbau besonders gut geeignetem Gebiet. Das mehr als 7 Hektar große Land,  bestehend aus verschiedenen Parzellen, ist mit Merlot und Carmin bepflanzt.

Die Besitzer Claudio Tamborini und Giuseppe Antognini gewinnen hier einen Weißwein und einen Rotwein unter dem Markennamen “Terre di Gudo”.

Tenuta San Domenico

Das Weingut Tenuta San Domenico befindet sich in der Gemeinde Neggio, im unteren Malcantone. Der 3 Hektar große Weinberg mit terrassenförmiger Auslage mit südlicher Ausrichtung liegt auf 350 m.ü.M. Am Ufer des Luganer Sees ist eine religiösen Stiftung gelegen, die seit dem Jahre 1946 von den dominikanischen Schwestern geleitet wird.

Sie sorgen für den Unterricht, eine liebenswürdige Gastfreundschaft, den Weinbau und die Produktion eines auserlesenen Merlot Rotweins. Dem Nonnenkloster und dem Kirchlein San Domenico, die sich in diesem Ort voller Geschichte befinden, wird dieser Edeltropfen gewidmet.

 

Tenuta San Rocco

Der Weinberg von Tenuta San Rocco, in der Gemeinde Porza, liegt auf einer herrlichen Südost-Terrasse oberhalb von Lugano. Von hier aus kann man die Stadt und den Luganersee auch Lago di Lugano genannt von oben bewundern.

Der niedrige Ertrag pro Hektar und besonders günstige Boden- und Klimabedingungen verleihen diesem Wein ein Produkt „tipé terroir“.

Tenuta Tamborini Castelrotto

Auf dem Anwesen Tamborini Castelruth werden die Reben schon seit Jahrhundert angebaut. Es gilt als das historische Unternehmen schlechthin und als die Wiege des Merlot im Tessin. Das 1908 von Giovanni Rossi gegründete Unternehmen verfügt über 10 Hektar Gesamtfläche und mehr als 5 Hektar Weinberge. Auf dem Anwesen inmitten des Weinbergs,

genannt “Il Silenzio”, befinden sich mehrere Wirtschaftsgebäude und ein B&B mit 7 Schlafzimmern und ein kleines Appartement  . Die Marke Vallombrosa® produziert verschiedene Rot-, Weiß- und Roséweine, Schaumweine, Grappas, Honig und Mais für Polenta.

Tenuta San Zeno Lamone

Tenuta San Zeno liegt in der Gemeinde Lamone, 5 km nördlich von Lugano. Bestehend aus 5 – 6 ha Weinbergen mit Merlot, Chardonnay und weißem Sauvignon bepflanzt, sowie mit einer Wohnanlage und Kellereien. Ein besonderes Grundstück ist der Herstellung der Cru ‘Costamagna’

gewidmet, dessen Ertrag pro m2 sehr begrenzt ist und nur in den besten Jahrgängen produziert wird. Auf dem nach Osten ausgerichteten Hügel werden Chardonnay und Sauvignon Blanc für die Produktion von “Mosaico” gepflanzt.

 

Comano Vigneto ai Brughi

Der Weinberg am Brughi ist ein ca. 15.000 qm großes hügeliges Grundstück auf Terrassen, nach Süden und Südwesten ausgerichtet, in der Gemeinde Comano an der Grenze zur Gemeinde Cureglia auf ca. 400 m.ü.M. gelegen. Für die Vinifikation dieser Trauben wurde die “Bordeaux”-Methode gewählt,

d.h. eine lange Reifung und die Reifung (12-18 Monate) in “Barriques”, die dem Wein nach einigen Jahren Flaschenreifung einen außergewöhnlichen und unverwechselbaren Geschmack und Harmonie verleihen. Die Produktion beträgt durchschnittlich 500 g pro Quadratmeter.