Domaine La Borderie

Domaine La Borderie

Das Weingut wurde im Jahr 2013 gegründet und wird von der Familie Normand geführt.
Der Anbau auf 11 Hektar Rebfläche, sowie die Vinifikation geschieht mit vollem Respekt vor der Natur und der Biodiversität.

Im Jahr 2013 erhielt das Weingut die Zertifizierung “Haute Valeur Environnementale“ (Hoher Ökologischer Wert), sowie im darauffolgenden Jahr die Auszeichnung “Viticulture Durable en Champagne" (Nachhaltiger Weinbau in der Champagne), und wurde somit als erstes Weingut in der Region mit diesem Titel ausgezeichnet.