Vigneti

Derzeit pflegt das Unternehmen ca. 25 Hektar Rebfläche, die in den besten Weinbaugebieten des Kanton Tessin verteilt sind. Die Weinberge befinden sich in Comano (Weinberg ai Brughi), Lamone (Tenuta Tamborini-Lamone), Gudo (Tenuta Terre di Gudo), Neggio (Tenuta San Domenico), Porza (Tenuta San Rocco) und in Castelrotto (Tenuta Tamborini-Castelrotto). In allen Weinbergen wird die integrierte Produktion praktiziert.

Tenuta Terre di Gudo

Der Weinberg Terre di Gudo liegt in der Gemeinde Gudo, in der Nähe von Bellinzona, diese Gegend ist besonders dem Weinbau gewidmet.

Das mehr als 7 Hektar Land, das mit Merlot und Carmin bepflanzt ist,  besteht aus verschiedenen Parzellen und ist im Besitz von Claudio Tamborini und Giuseppe Antognini. Daraus wird ein Weisswein und ein Rotwein gewonnen die mit dem Namen Terre di Gudo bezeichnet werden.

Tenuta San Domenico

Das Weingut San Domenico liegt in der Gemeinde von Neggio, im unteren Malcantone. Der 3 Hektar grosse Weinberg mit terrassenförmiger Auslage nach Süden auf 350 m.ü.M.

Am Ufer des Luganer Sees gehört eine religiösen Stiftung, die seit dem Jahre 1946 von den dominikanischen Schwestern geleitet wird. Sie sorgen für den Unterricht, eine liebenswürdige Gastfreundschaft, den Weinbau und die Produktion eines auserlesenen Merlot Rotweins. Dem Nonnenkloster und dem Kirchlein San Domenico, die sich in diesem Ort voller Geschichte befinden, wird dieser Edeltropfen gewidmet

Tenuta San Rocco

Der Rebberg der Tenuta San Rocco liegt in der Gemeinde Porza hoch über Lugano. Terrassenförmig und nach Süden gerichtet mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt Lugano und dem See.

Der niedrige Ertrag pro Hektar und das ideale Klima verleihen diesem Wein ein Produkt „tipé terroir“.

Tenuta Tamborini Castelrotto

Auf dem Anwesen Tamborini Castelrotto werden die Reben schon sei Jahrhundert angebaut. Deshalb wird es als das historische Unternehmen für Spitzenleistungen und als Wiege des Merlot aus dem Tessin, betrachtet. Gegründet wurde es im Jahr 1908 von Giovanni Rossi, dass nun 10ha Gesamtfläche  zählt und davon sind 5ha Weinberge.

Im Inneren gibt es verschiedene Wirtschaftsgebäude darunter ein B&B mit 7 Zimmern, 1 kleine Wohnung und ein Ferienhaus inmitten des Weinberges “Silenzio”. Unter der Marke Vallombrosa® werden verschiedene Rotweine, Weissweine und Rosé, Schaumweine, Grappa, Honig und Mais für Polenta, produziert.

Tenuta San Zeno Lamone

San Zeno befindet sich in der Gemeinde von Lamone, 5 km nördlich von Lugano entfernt. Es besteht aus 5-6 ha Weingärten die mit Merlot, Chardonnay und Sauvignon blanc bepflanz sind, zusammen mit einer Unterkunft und Kellereien.

Eine bestimmte Parzelle wird der Herstellung des “Costamagna” gewidmet, wo der Ertrag pro m2 sehr begrenzt ist und nur in den besten Jahrgängen produziert wird. Auf dem anderen Hügel der nach Osten blickt, wird Chardonnay und Sauvignon blanc angebaut für die Produktion des “Mosaico”.

Comano Vigneto ai Brughi

Der Rebberg ai Brughi liegt in der Gemeinde Comano auf einer Höhe von 400 m.ü.M. in einer optimalen Auslage die nach Süd / Südwest ausgerichtet ist.

Für die vinifizierung wurde die bekannten Bordelaiser Tradition gewählt, d.h. ein langer Gärprozess und anschliessend 20 Monate Ausbau in Barriques (kleine Eichenholzfässer mit 225 l Inhalt), die dem Wein nach einigen Jahren Flaschenlagerung seine typischen Aromen und ausgewogenen Geschmack verleihen. Es werden durchschnittlich 500 g/m² gewonnen.